versandkostenfrei ab 39,- ÔéČ Bestellwert
f├╝r Lieferungen innerhalb Deutschlands

26.07.23

lagerung-olivenoel-web

Wie lange kann man Oliven├Âl verwenden?┬á

Wie lange kann man Oliven├Âl lagern?


Aufgrund der speziellen Fetts├Ąurezusammensetzung und des hohen Anteils an einfach unges├Ąttigten Fetts├Ąuren hat Oliven├Âl eine besonders lange Haltbarkeit.┬á
Worauf Sie jedoch trotzdem achten sollten, erfahren Sie hier.
Eine allgemein g├╝ltige Angabe zur Mindesthaltbarkeit gibt es nicht. Jedoch geben viele Oliven├Âlhersteller diese mit ca. 18 Monaten an.┬á Dieses Datum bezieht sich immer auf den verschlossenen Zustand, also die unge├Âffnete Flasche oder der originalverschlossene Kanister.┬á
Da jedoch leider nicht alle Hersteller das Ernte- oder Abfülldatum auf der Verpackung verzeichnen, ist unsere Empfehlung folgende.: 
Kaufen Sie Ihr hochwertiges Oliven├Âl bei einem Fachh├Ąndler, zu dem Sie bei R├╝ckfragen Kontakt aufnehmen k├Ânnen.
Eine sehr gute Adresse f├╝r eine Beratung zu hochwertigen ├ľlen - auch dem Oliven├Âl - ist der┬áoelfreund.de.
Dieser kann Ihnen Informationen zu Herkunft, Erntezeitpunkt und Pressverfahren des ausgesuchten ├ľls geben. Oder aber Sie lassen sich hinsichtlich Geschmack und Verwendungsm├Âglichkeiten beraten und probieren mal etwas Neues aus.┬á

Oliven├Âl ist eine wertvolle Zutat in der K├╝che und bedarf einer angemessenen Lagerung, um seine Qualit├Ąt und seinen Geschmack ├╝ber einen l├Ąngeren Zeitraum zu bewahren.┬á

Hier sind einige Tipps f├╝r die ideale Lagerung von Oliven├Âl:

  1. Dunkelheit: Oliven├Âl sollte vor Licht gesch├╝tzt werden, da UV-Strahlen die Qualit├Ąt des ├ľls beeintr├Ąchtigen k├Ânnen. Lagern Sie es daher immer an einem dunklen Ort, zum Beispiel in einer Schrank oder Speisekammer.
  2. K├╝hlung: Obwohl Oliven├Âl nicht zwingend im K├╝hlschrank gelagert werden muss, bleibt es bei k├╝hleren Temperaturen l├Ąnger frisch. Stellen Sie sicher, dass die Lagertemperatur zwischen 15-20 Grad Celsius liegt.
  3. Luftdichte Beh├Ąlter: Um den Kontakt mit Sauerstoff zu minimieren, bewahren Sie Ihr Oliven├Âl in einem luftdichten Beh├Ąlter auf. Der Beh├Ąlter sollte gut verschlossen sein, um das Eindringen von Luft zu verhindern und das ├ľl vor Oxidation zu sch├╝tzen. Ideal eignen sich dazu spezielle┬áAufbewahrungsbeh├Ąlter┬ámit luftdichtem Verschluss.
  4. Trockenheit: Feuchtigkeit ist der Feind, wenn es um die Lagerung von Oliven├Âl geht. Bewahren Sie es daher an einem trockenen Ort auf, um Kondenswasserbildung zu vermeiden, das die Qualit├Ąt des ├ľls beeintr├Ąchtigen k├Ânnte.
  5. Zeitpunkt des Verzehrs: Oliven├Âl ist am besten, wenn es frisch ist. Verwenden Sie es also innerhalb von 18 Monaten nach dem Kauf.

Indem Sie diese einfachen Richtlinien f├╝r die Lagerung von Oliven├Âl befolgen, k├Ânnen Sie sicherstellen, dass Ihr ├ľl seinen frischen Geschmack und seine ern├Ąhrungsphysiologischen Eigenschaften f├╝r eine l├Ąngere Zeit beh├Ąlt. Genie├čen Sie Ihre kulinarischen Kreationen mit perfekt gelagertem Oliven├Âl!