Bewertungsdurchschnitt mit
(4.95/5.00) aus insgesamt 2191 Bewertungen

versandkostenfrei ab 29,- € Bestellwert
für Lieferungen innerhalb Deutschlands

31.05.22

Schüssel mit Fruchtquark und Leinöl

Welchen Tagesbedarf an Leinöl hat unser Organismus?

Um den täglichen Bedarf an Omega-3-Fettsäuren, den unser Körper hat decken zu können, gehen viele Ernährungsphysiologen davon aus, dass in unseren Breitengraden eine tägliche Ration an Leinöl ( idealerweise frisches Leinöl) erforderlich ist. Sofern noch keine gravierenden Mangelerscheinungen vorliegen, wird eine Dosierung von ca. ein bis zwei Esslöffeln pro Tag empfohlen. Oftmals ist die gewünschte die Wirkung von der Dosierung abhängig. Ein bis zwei Esslöffel sind im Normalfall vollkommen ausreichend, eine zu hohe Dosierung ist dem Körper nicht unbedingt dienlich. Die kritische Menge liegt allerdings recht hoch, bei etwa 100g pro Tag. Wenn Sie Aufgrund einer bereits vorliegenden Mangelerscheinung eine höhere Dosierung anstreben, sollten Sie jedoch zunächst nicht mit mehr als drei Esslöffeln Leinöl pro Tag beginnen, um die Verträglichkeit zu testen. Hintergrund ist der Einfluss der Omega-3-Fettsäuren auf die Blutgerinnung.

Wenn sich der Omega-3 Haushalt bei einer erhöhten Leinöl Gabe nach einigen Monaten reguliert hat, kann die Dosis später auch wieder reduziert werden.

Kundenzufriedenheit
Sehr gut
4.95 / 5.00
aus 2191 Bewertungen