Bewertungsdurchschnitt mit
(4.96/5.00) aus insgesamt 1047 Bewertungen

Versandkostenfrei ab 29€ für Lieferungen innerhalb Deutschlands

SCHWARZKÜMMELÖL


Hier beantworten wir alle Fragen über Schwarzkümmelöl die mit der Zeit an uns herangetragen wurden.

Ist Schwarzkümmel- ein „Allheilmittel“?

Woher kommt der Ausspruch: „Schwarzkümmelöl heilt jede Krankheit, außer den Tod“?

Der islamische Prophet Mohammed soll diesen Satz geschrieben haben. In Ägypten und Asien ist dieses Zitat sehr weit verbreitet und bekannt. Aber was ist wirklich dran? 

Auf Grund der vielen Nährstoffe im Schwarzkümmelöl kann es unterstützend beim Kampf gegen Bakterien, Diabetes, Krebs, Geschwüre, chronische Entzündungen und etliche gesundheitliche Leiden wirken. 

Dem Öl wird außerdem nachgesagt, dass es Nieren und Leber schützen kann, positiv auf den Darm wirkt und so hilft das Immunsystem zu stärken. Außerdem soll es den Tumor Nekrose-Faktor Alpha zu hemmen helfen und antioxidativ und antidiabetisch wirken. 

Aber auch wenige Tropfen auf der gereinigten Gesichtshaut können die Haut frischer aussehen lassen. Das Öl wird dabei in die gereinigte Haut einmassiert, es zieht erstaunlich schnell ein und hält einige Tage an. 

Wer mag kann aber auch sein Salatdressing mit Bio Schwarzkümmelöl anrühren und erhält ein nussig schmeckendes Dressing. 

Sie können es auch zum Brotbacken verwenden. Dabei reicht die Menge von 1 EL auf etwa 1Kg Brotteig. Besonders aromatisch ist dies bei dunklen Vollkornbroten.

Schwarzkümmelöl gegen Unfruchtbarkeit bei Männern

Schwarzkümmel ist bekannt dafür gegen alle möglichen Krankheiten hilfreich zu sein. Überlieferungen des Propheten Mohammed zufolge sagte dieser zum Schwarzkümmel in einem Hadith (Überlieferung):

„Im Schwarzkümmel gibt es Heilung für jede Erkrankung, mit Ausnahme des Todes "

Die aus Ägypten stammende Schwarzkümmelpflanze (nigella sativa) enthält in mohnähnlichen Kapseln wertvolle Samen mit über 100 hochwirksamen Inhaltsstoffen, welche in der Ölfreund Ölmühle zu schonend kalt gepresstem Bio Schwarzkümmelöl verarbeitet werden. Die heilenden und pflegenden Eigenschaften des Schwarzkümmels haben dazu geführt, dass dieser im Orient seit mehr als 3000 Jahren als vielseitige Naturmedizin erfolgreich Anwendung findet. Auch in Europa wurde Schwarzkümmel als Heil- und Gewürzpflanze einst sehr geschätzt. Im 18. Jahrhundert geriet er jedoch in Vergessenheit und war lange Zeit nur noch als Zierpflanze in unseren heimischen Gärten zu finden. Vor kurzem wurde Schwarzkümmel jedoch auch in unseren Breiten wiederentdeckt und seither versuchen Forscher in Europa und den USA wissenschaftlich nachzuweisen, was bisher reines Erfahrungswissen war.

Im Iran gilt Schwarzkümmel laut traditioneller Heilmedizin als Mittel gegen Unfruchtbarkeit. Den Nachweis, dass dieses alte Heilwissen richtig ist haben iranische Forscher nun erbracht. 

So haben Forscher im Iran in einer Studie herausgefunden und bewiesen, dass Schwarzkümmelöl von nigella sativa Samen die Spermienqualität von Männern signifikant verbessern kann. Während der Studie nahmen 68 Teilnehmer zweimal täglich eine Kapsel mit Schwarzkümmelöl ein (entspricht in etwa der Dosis von zwei Teelöffeln). Parallel bekam eine Kontrollgruppe Placebo-Kapseln mit Paraffinöl. Erfreulicherweise stellten die Forscher nach zwei Monaten fest, dass die Anzahl, Form, Volumen und Beweglichkeit der Spermien der Schwarzkümmelöl-Gruppe um ein Vielfaches besser waren als die der Placebogruppe.

Kundenzufriedenheit
Sehr gut
4.96 / 5.00
aus 1047 Bewertungen